Video Konferenz während des Corona-Stillstands

Video Konferenz während des Corona-Stillstands

Heute, am 31.03.20,  war die Martin-Luther-Schule mit fast allen Kollegen*innen während einer Video Konferenz vernetzt. So konnten wir uns alle einmal nach zwei Wochen Pause zusammen treffen und uns in einigen Fragen austauschen. Dank der Digitalisierung ist so etwas möglich. Einige Klassenlehrerinnen vernetzen sich auf diesem Wege auch mit ihren Schulkindern, tauschen sich aus und können bei der Bearbeitung von Aufgaben helfen. Video Konferenz während des Corona-Stillstands