Friedenslicht

Das Friedenslicht wurde zu uns getragen!

Die diesjährige Friedenslichtaktion 2021 steht unter dem Motto „Friedensnetz – ein Licht, das alle verbindet“. Jedes Jahr wird die Kerze von einem Kind an der Flamme in der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem angezündet und weitergegeben. Diese Flamme begibt sich dann auf einen langen Weg und wird von Kerze zu Kerze weitergegeben. 
Heute wurde auch zu unserer Schule das Friedenslicht gebracht. Sein Licht weiterzutragen und weiterzugeben, so wie die Flamme des Friedenslicht von Bethlehem in die Welt getragen wird, soll auch unser Ziel sein. Im Unterricht haben wir überlegt: Wie kann ich selbst ein Licht für andere sein? Jedes Kind bekam ein Teelicht, welches am Friedenslicht entzündet wurde