BMB

BMB

Bis-Mittag-Betreuung (BMB) im Rahmen der „verlässlichen Grundschule“

Dieses Angebot besteht an der Martin-Luther-Schule bereits seit 35 Jahren. Als Vorreiter im Stadtgebiet wird seit dem diese Betreuungsform bei uns kontinuierlich weiterentwickelt und dem aktuellem Bedarf und den kindlichen Bedürfnissen angepasst.

Betreuungszeit:
Unsere Betreuung findet statt nach Unterrichtsende der einzelnen Klassen oder nach Schulveranstaltungen, längstens jedoch bis 13.15 Uhr.
Innerhalb dieses Zeitfensters können die Kinder, abgestimmt auf den individuellen Tagesablauf der Familie, abholt werden. Innerhalb der BMB werden die Kinder klassen- und jahrgangsübergreifend betreut.

Konzeptionelle Vorstellung:
Die BMB bietet im Schuljahr 2017/2018 Betreuung für ca. 40 Kinder an.

Inhalte der Betreuung:
1. Spiel- und Bastelangebote im Gruppenraum und auf dem Schulhof jahreszeitlich- und themenorientiert.
2. Lernspiele zur Weiterentwicklung der vormittäglichen Unterrichtsinhalte.
3. Fein- und grobmotorische Angebote z.B. Arbeiten mit Holz, Mal- und Zeichenangebote, Ton- und Knetarbeiten, Spiele mit und ohne Sportgeräten.
4. Leseförderung
5. Eine Hausaufgabenbetreuung ist konzeptionell nicht vorgesehen; die Kinder können aber mit der Errichtung eines 2. Raumes im Schuljahr 2016/17 mit den Hausaufgaben beginnen.

Leseinsel:
Die Leseinsel ist der BMB organisatorisch angegliedert. Die Kinder können innerhalb der Öffnungszeiten Ruhe und Erholung beim Vorlesen oder selber lesen erfahren, Bücher entleihen und an verschiedenen Aktionen rund um das Thema Literatur teilnehmen.

Zwischenmahlzeit:
Während der Betreuungszeit wird den Kindern Rohkost als gesunder Snack angeboten.

Anmeldung

Die Anmeldung gilt für die gesamte Grundschulzeit des Kindes, kann aber zum Halbjahressende für das nächste Halbjahr schriftlich widerrufen werden.

Betreuungsteam
Zum Betreuungsteam der BMB gehören 4 Personen an, die täglich die Kinder im BMB-Raum, in der Leseinsel oder auf dem Schulhof begleiten.

Notfallnummer:
In dringenden Fällen können die Betreuer der BMB unter der Telefonnummer
0162 3637793 erreicht werden.

Zusammenarbeit mit dem Kollegium und den Eltern:
Als Teil der Martin-Luther-Schule und getreu unserem Leitsatz „Schule ist Lebensraum“ sehen wir uns als Bindeglied zwischen dem Kollegium, den Kindern und Eltern. Wir stehen in engem Kontakt mit dem Lehrpersonal und der Schulleitung, indem wöchentliche Sitzungen stattfinden. Den Eltern stehen die BMB Mitarbeiter als Ansprechpartner bei alle anfallenden Fragen rund um die Schule jederzeit gerne zur Verfügung.