Sport

Sport


Sportliche Wettbewerbe

Handballspielefest – organisiert durch das Sportamt der Stadt Münster Bereits zum zweiten Mal (Schuljahr 15/16 und 16/17) hat die Martin-Luther-Schule an diesem Wettbewerb mit einer Auswahl von Kindern der 3. und 4. Jahrgänge teilgenommen. Aus dem Spielefest hat sich eine Handball AG entwickelt, die ehrenamtlich von Eltern geleitet wird.

Fußballstadtmeisterschaften – organisiert durch das Sportamt der Stadt Münster Mehrere Jungenmannschaften, manchmal auch Mädchenmannschaften nehmen jährlich vom 1. bis zum 4. Jahrgang an den Stadtmeisterschaften im Fußball teil. Engagierte Eltern trainieren vorab die Mannschaften. An den Vorturnieren und meist auch im Endturnier werden die Gruppen von Eltern und Lehrern gecoacht.

Triathlon – organisiert durch das Sportamt der Stadt Münster Bereits einmal im Schuljahr 2015/16 haben wir am Triathlon der Grundschulen teilgenommen. Wir fuhren mit Elternunterstützung nach Hiltrup an das Freibad Steiner See. Hier durchlief eine gesamte Klasse, Jahrgang 4, drei Disziplinen: Schwimmen, Radfahren und Laufen. Im Schuljahr 2016/17 wird wieder ein 4. Jahrgang teilnehmen.

Volleyballspielefest – organisiert durch das Sportamt der Stadt Münster Dieses Spielefest ist im Schuljahr 2016/17 erstmalig von Kindern des 3. und 4. Jahrganges besucht worden.

Schwimmmeisterschaften – organisiert durch das Sportamt der Stadt Münster Die Stadtmeisterschaften im Schwimmen wurden vor Jahrzehnten von den Kindern der Martin-Luther-Schule besucht. Eine Auswahl von Kindern der dritten Schuljahre haben in 2016/17 die Meisterschaften besucht.

Stadtmeisterschaften im Schach – organisiert durch das Sportamt der Stadt Münster Es existiert an der Martin-Luther-Schule eine Schach-AG, die sehr gut von allen Altersstufen angenommen wird. Wir kooperieren dabei mit dem Verein Querdenker. Im Rahmen dieses Angebotes werden wir erstmalig an den Stadtmeisterschaften im Schach mit einer Auswahl aller Schuljahre teilnehmen.

Pascalmeile – in Kooperation mit dem Pascalgymnasium Einmal im Jahr – meistens im September – findet die Pascalmeile statt. Das Pascalgymnasium lädt die zukünftigen Fünftklässler – also unsere Viertklässler – ein, eine Distanz von 5 km im Wienburgpark zu erlaufen. Es werden Urkunden für die schnellsten Läufer vergeben, und es wird ein Pokal für die schnellste Schule vergeben. Dabei geht es darum, dass die ersten 10 Läufer einer Schule zu den besten Zeitläufern gehören.


Zuständige Sportlehrer

Frau X. Xxxxx

Info Frau X. Xxxx